Flyer Fussballcamp 2021
Flyer Camp 2021.pdf
PDF-Dokument [869.7 KB]

Trotz Corona - 

7tes Fussballcamp mit der Fussballschule der Frankfurter Eintracht war ein toller Erfolg !

 

Corona-bedingt und gepaart mit sehr klaren und strengen Hygieneregeln der Frankfurter haben wir an 2 Wochenenden insgesamt 68 Jungs in Eckelshausen trainieren lassen.

 

Grundsätzlich gab es zwei Feldspieler-Gruppen mit maximal 16 Kindern, die von 2 Trainern dauerhaft betreut wurden. Zudem noch eine Torwartgruppe mit maximal 6 Kindern.

Zeitversetzt (eine Gruppe startete um 9:30 Uhr und die andere um 10 Uhr) wurde in 2 separaten Bereichen auf dem Platz trainiert, die Essenzeiten zeitversetzt eingehalten, so dass das Maximum an Sicherheit gewährleistet werden konnten. Zudem stand regelmäßiges Hände waschen und desinfizieren auf dem Programm.

Den Regeln viel leider auch zum Opfer, dass keine Eltern dem Camp als Zuschauer teilhaben durften.

Trotz dieser Auflagen hatten die Jungs im Alter von 6 bis 13 Jahren eine tolle Zeit mit ihren Trainern Manni Binz, Norbert Nachtweih, Slobodan Komjlenovic, Reinhard „Knobi“ Knobloch , Cezary Tobollik und Ivan Stoyanov.

Liebe Eltern,

was lange dauert, wird hoffentlich nun gut ?

Die Frankfurter Fussballschule hat in den letzten Wochen ihren Betrieb wieder aufgenommen und von den dort gemachten Erfahrungen können wir nun profitieren.

 

Wir werden das Camp aufteilen, d.h. am 05ten und 06ten September ist die eine Hälfte dran, 19ten und 20ten September die zweite Hälfte.

Wer die Trainer sein werden, ist im Moment noch unklar, da wir uns erst heute auf die Vorgehensweise abstimmen konnten.

Damit das Niveau ausgeglichen ist, wurde nach „Alter“ sortiert.

Auch haben wir am eigentlichen Wochenende die Kinder in 2 Untergruppen aufgeteilt, die zu unterschiedlichen Uhrzeiten den Platz betreten sollen. Dies bitte unbedingt beachten !

ALLE Kinder werden direkt am Eingang zum Sportplatz abgegeben und eine kontaktlose Fiebermessung durchgeführt.

Während der 2 Tage bekommen die Gruppen zwei dauerhafte Trainer zugeordnet, auch bei Essen Pausen etc. wird durch das zeitversetzte Trainieren gewährleistet, das maximal 16 Kindern zusammen kommen.

Nun benötigen wir ihre Unterstützung und Verständnis, denn die Eltern dürfen den Platz NICHT betreten. Nur zum Abschlussturnier am Sonntag ab 14 Uhr darf die „Tribüne“ betreten werden.

 

Die Ausgabe der Klamotten geschieht ZENTRAL für ALLE Teilnehmer am Freitag, 04te September von 17 bis 19 Uhr auf dem Parkplatz des Eckelshäuser Sportplatz..

Bitte kommen sie mit EINER Person zum Abholen, gerne dürfen sie ihr Kind mitbringen. Vergessen sie nicht ihre Mundmaske !

 

Gerne nehmen wir auch noch weitere Kinder auf die Warteliste, bei den Torwartgruppen sind noch 3 + 4 Plätze frei.

 

Vielen Dank für ihre Unterstützung, wir geben gemeinsam unser Bestes, damit die Kinder wieder ein tolles Wochenende verleben können.

 

Herzlicher Gruß

Harald Schiebel, SV Eckelshausen

CAMP 2020 AUSGEBUCHT - CAMP 2020 AUSGEBUCHT - CAMP 2020 AUSGEBUCHT

Flyer Fussballcamp 2020
Flyer 2020.pdf
PDF-Dokument [868.5 KB]

SVE präsentiert zum 6ten Mal die Eintracht Frankfurt Fussballschule

 

Auch das sechste  Trainingscamp der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule beim SV Eckelshausen hat alle Erwartungen erfüllt. Tolles Wetter, sehr gute und lockere Trainer, perfekte Rahmenbedingungen und am Sonntag-Nachmittag 250 Zuschauer. Auch der Wettergott war den 7 Trainern und 75 teilnehmenden Kindern hold, nicht zu heiß und nicht zu kalt.  Unter Anleitung des illustren Trainerteams, den ehemaligen Profis Rudi Bommer, Cesary Tobollik, Norbert Nachtweih, Andre Wiedener, Ervin Skela sowie Torwarttrainer-Legende Reinhard „Knobi“ Knobloch und Camp-Organisator Clemens Appel wurde in 3 Gruppen mit den Schwerpunkten Koordination, Technik und Torschuss sowie einer separaten Torwartgruppe trainiert.

Begrüßt wurde der Troß der Frankfurter Eintracht & die Teilnehmer am Samstag von Bürgermeister Joachim Thiemig und Harald Schiebel vom SVE.

Rund 1250 Bundesligaspiele vereinten die Trainer auf dem Platz, dazu über 100 Länderspiele und sogar Olympiateilnahmen.

Am Sonntagnachmittag beim Abschlussturnier wurden dann der "Europameister", der "Champions-League-Sieger" und der "Weltmeister" gekürt.

Die Verantwortlichen des SVE waren während des Trainings um das Wohl aller Kinder, aber auch der zahlreich anwesenden Eltern und Großeltern bemüht. Neben warmen Mittagessen, gab es Obst, Eis, Muffins, Kaffee und Kuchen und ausreichend Getränke.

Wie immer waren die Frankfurter Ex-Profis volksnah und schrieben geduldig ihr Autogramm auf Trikot, Ball und mitgebrachte Sammelbücher.

Viel Eltern und Großeltern nutzen die Chance in den Pausen mit den Ex-Profis in’s Gespräch zu kommen und einige „Insider-Geschichten“ zu vergangenen Europameisterschaften, olympischen Spielen oder Bundesligaspielen zu bekommen.

Alle Beteiligten waren sich einig, das im nächsten Jahr die Fußballschule zum siebten Mal Station in Eckelshausen machen wird, Termin ist sehr wahrscheinlich der 20te und 21te Juni.

Das FUSSBALLCAMP 2019 ist AUSGEBUCHT !!!!

Es können keine Anmeldungen mehr angenommen werden. Bitte auch KEIN Geld überweisen.

Flyer Fussballcamp 2019
Flyer Camp 2019.pdf
PDF-Dokument [859.3 KB]

SVE präsentiert zum 5ten Mal die Eintracht Frankfurt Fussballschule

 

Auch das fünfte Trainingscamp der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule beim SV Eckelshausen hat alle Erwartungen erfüllt.

Tolles Wetter, sehr gute und lockere Trainer, perfekte Rahmenbedingungen und am Sonntag-Nachmittag 225 Zuschauer :-).

Auch der Wettergott war den 8 Trainern und 74 teilnehmenden Kindern hold, am Samstag mussten die Rasensprenger für kühlendes Nass sorgen, am Sonntag war es ein kurzer Regenschauer der dankbar angenommen wurde.

Unter Anleitung des illustren Trainerteams, den ehemaligen Profis Rudi Bommer, Manni Binz, Cesary Tobollik, Adi Dworschak, Oscar Corrochano und Norbert Nachtweih sowie Torwarttrainer-Legende Reinhard „Knobi“ Knobloch und Camp-Organisator Clemens Appel wurde in 3 Gruppen mit den Schwerpunkten Koordination, Technik und Torschuss sowie einer separaten Torwartgruppe trainiert.

Begrüßt wurde der Troß der Frankfurter Eintracht & die Teilnehmer am Samstag von Bürgermeister Joachim Thiemig und Harald Schiebel vom SVE.

Rund 1250 Bundesligaspiele vereinten die Trainer auf dem Platz und es wurde nicht versäumt die Meisterschaften des SVE und Hessen Dreieich (Rudi Bommer) abends in privater Runde zu feiern.

Am Sonntagnachmittag beim Abschlussturnier wurden dann der "Europameister", der "Champions-League-Sieger" und der "Weltmeister" gekürt.

Alle Beteiligten waren sich einig, das im nächsten Jahr die Fußballschule zum sechsten Mal Station in Eckelshausen machen wird und zwar am 15ten und 16ten JUNI.

Link zur Fotogalerie

AUSGEBUCHT - das Camp ist AUSGEBUCHT - AUSGEBUCHT

Flyer Fussballcamp 2018
2018.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

AUSGEBUCHT - das Camp ist AUSGEBUCHT - AUSGEBUCHT

SVE präsentiert zum 4ten Mal die Eintracht Frankfurt Fussballschule

 

Auch das vierte Trainingscamp der Eintracht-Frankfurt-Fußballschule beim SV Eckelshausen hat alle Erwartungen erfüllt. Tolles Wetter, sehr gute und lockere Trainer, perfekte Rahmenbedingungen und am Sonntag-Nachmittag 250 Zuschauer. Auch der Wettergott war den 7 Trainern und 68 teilnehmenden Kindern hold.

Unter Anleitung des illustren Trainerteams, den ehemaligen Profis Rudi Bommer, Manni Binz, Cesary Tobollik, Erwin Skela, Frank Gerster und Norbert Nachtweih sowie Torwarttrainer-Legende Reinhard „Knobi“ Knobloch und Camp-Organisator Clemens Appel wurde in 3 Gruppen mit den Schwerpunkten Koordination, Technik und Torschuss sowie einer separaten Torwartgruppe trainiert.

Begrüßt wurde der Troß der Frankfurter Eintracht & die Teilnehmer am Samstag von Bürgermeister Joachim Thiemig und Harald Schiebel vom SVE.

Am Sonntagnachmittag beim Abschlussturnier wurden dann der "Europameister", der "Champions-League-Sieger" und der "Weltmeister" gekürt.

Rund 250 Zuschauer waren Zeuge der Spiele, in denen die Kleinsten ihr neu erworbenes Können zeigten und ihre Erfolge zur Begeisterung aller Zuschauer enthusiastisch feierten. Auch die ein oder andere „Ronaldo-Pose“ war schon dabei.

Die Verantwortlichen des SVE waren während des Trainings um das Wohl aller Kinder, aber auch der zahlreich anwesenden Eltern und Großeltern bemüht. Neben warmen Mittagessen, gab es Eis, Muffins, Kaffee und Kuchen und ausreichend Getränke.

Wie immer waren die Frankfurter Ex-Profis volksnah und schrieben geduldig ihr Autogramm auf Trikot, Ball und mitgebrachte Sammelbücher.

Viel Eltern und Großeltern nutzen die Chance in den Pausen mit den Ex-Profis in’s Gespräch zu kommen und einige „Insider-Geschichten“ zu vergangenen Europameisterschaften, olympischen Spielen oder Bundesligaspielen zu bekommen.

Alle Beteiligten waren sich einig, das im nächsten Jahr die Fußballschule zum fünften Mal Station in Eckelshausen machen wird. 

 

Alle Bilder unter:  https://goo.gl/photos/Ls5MKunmmYK9bFFA9

Flyer Fussballcamp 2017
Fussballcamp Flyer 2017.pdf
PDF-Dokument [665.3 KB]

Fussballcamp beim SVE

 

Wieder waren 60 Jungs und Mädels zu Gast, um bei der Eintracht Frankfurt Fussballschule zu kicken.

 

Als Trainerteam standen unter  der Leitung von Clemens Appel (Organisator) zur Verfügung: Rudi Bommer, Slobodan Komljenovic, Cesary Tobollik, Thomas Zampach , Norbert Nachtweih (Samstag), Desiree Schumann (Sonntag)

Bis auf einen kleinen Schauer am Samtagnachmittag , war auch der Wettergott den 60 teilnehmen Kindern hold.

Am Samstag wurde in 4 verschiedenen Gruppen trainiert mit den Schwerpunkten Koordination, Technik, Torschuss und eine separate Torwartgruppe.
Am Sonntag wurde neben dem Eintracht Frankfurt Sportabzeichen auch der Europameister, Championsleague -Sieger und Weltmeister gekührt.
Die Verantwortlichen des SVE waren während der Trainings um das Wohl aller Kinder, aber auch der zahlreich anwesenden Eltern und Grosseltern bemüht.
Neben warmen Mittagessen, gab es Eis, Waffeln, Kaffee und Kuchen und ausreichend Getränke. Beim Abschlussturnier waren rund 200 Zuschauer
Zeuge der Spiele, in denen die Kleinsten ihr neu erworbenes Können zeigten.
Wie immer waren die Ex-Profis volksnah und schrieben geduldigt ihr Autogramm auf Trikot, Ball und mitgebrachten Sammelbücher.

Alle Beteiligten waren sich einig, auch im nächsten Jahr wird die Fussballschule dann zum 4ten Mal Station in Eckelshausen machen.
Wer zwischenzeitlich Sehnsucht nach den Allstars der Eintracht hat: Am 15.07. spielen sie in Eckelshausen gegen die Allstars des SVE.

Um zur Bildergalerie zu kommen, einfach auf das Gruppenbild clicken !

Flyer Fussballcamp 2016
2016.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Bommer, Binz & Co. begeistern

 

Die Eintracht-Frankfurt-Fußballschule mit den früheren Profis Rudi Bommer, Manfred Binz, Ralf Weber und Cézary Tobollik hat beim SV Eckelshausen nicht nur 55 Jungen und Mädchen im Alter zwischen sechs und 13 Jahren auf den Fußballplatz gelockt. Auch Eltern, Großeltern und andere Zuschauer waren neugierig darauf, wie die Fußballgrößen der 1980er und 1990er Jahre mit dem Nachwuchs zwei Tage lang trainieren würden. Unterstützt wurden die prominenten Übungsleiter durch Clemens Appel und die Torwarttrainer Reinhard Knobloch. Zu Beginn wurden alle Kinder mit den Trikots der Frankfurter Eintracht ausgestattet. Neben Spaß und Spiel standen Elemente wie Koordination, Torschuss, Technik und Ballspiel auf dem Programm. Am zweiten Trainingstag spielten die unterschiedlichen Altersklassen "Welt-" und "Europameister" sowie "Champions-League-Sieger" aus. Beim gemeinsamen Essen oder in den Pausen ließen sich Kinder und Zuschauer von den Eintrachtlern Trikots signieren oder schossen gemeinsame Fotos. Harald Schiebel vom SV Eckelshausen kündigt an: "Sicherlich wird die Fußballschule auch im nächsten Jahr wieder bei uns zu Gast sein, dann voraussichtlich Ende Mai." 

 

Flyer Fussballcamp 2015
Fussballcamp 2015.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV Eckelshausen